Katecheten-Ausschuss

Zunächst einmal kurz die Erläuterung einiger Begriffe:
Katechese kommt aus dem Griechischen und meint die Vermittlung der christlichen Botschaft, im weitesten Sinne also jeglicher Art der Glaubensverkündung.
Ein Katechet ist ein Vermittler oder Begleiter u.a. in der Sakramentenkatechese.
Die Sakramentenkatechese umfasst u.a. die Taufe, Sakrament der Buße, Kommunion, Firmung, Eheschließung und Sterbesakrament.

Der Katechetenausschuss des PGR ist bislang ausschließlich für die Firmvorbereitung verantwortlich.
Diese umfasst u.a. Einholung der Adressen der Firmlinge, Durchführung von informierenden Elternabenden, Terminplanung für den Ablauf der Firmvorbereitung, Schriftverkehr (Anschreiben für die Eltern, Katecheten und Firmlinge, Artikel für Tages- und Kirchenzeitung, Unterlagen für die Firmmappe, .....).
Der Katechetenausschuss organisiert also den gesamten Ablauf der Firmvorbereitung. Zukünftig ist auch die Kommunionvorbereitung und die Kooperation mit Asbeck zwecks gemeinsamer Vorbereitungen angedacht.